Ziel Verlag; Drum prüfe, wer ans Seil sich bindet

Artikelnummer: 41-108

Einführung in die Arbeit mit stationären Ropes Courses

Kategorie: Fachliteratur


19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferstatus: 1-4 Tage

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Einführung in die Arbeit mit stationären Ropes Courses
Praxisfeld

Format 20x24 cm
152 Seiten / 57 Fotos / Abb. / Grafiken
ISBN 3-934214-67-3 (Hardcover)
19,80 EUR / 35,- sFr


Der Stellenwert von Ropes-Course-Programmen ist in den letzten Jahren in der Erwachsenenbildung und insbesondere im Personalentwicklungsbereich stark gestiegen. Aber auch in der Jugendarbeit werden diese Elemente vermehrt eingesetzt. Das Buch richtet sich in erster Linie an Outdoor-Trainer und Erlebnispädagogen, die zur Unterstützung oder Auffrischung ihrer Ropes-Course Ausbildung Wissen vertiefen oder nachschlagen wollen. Es soll auch dafür sorgen, die Diskussion um Qualität und Sicherheit von Ropes-Course-Programmen weiterzuführen und wach zu halten. Das Buch ist in zwei Bereiche gegliedert. Zuerst werden die Grundlagen für die Arbeit auf dem Ropes-Course erläutert. Die geschichtliche Entwicklung, Einsatzgebiete und das zentrale Thema Sicherheit werden behandelt. Einen Überblick über Anleitungsmodelle erlebnispädagogischer Ropes-Course- Aktionen gibt der zweite Teil des Buches. Damit wird eine Lücke im deutschsprachigen Raum, geschlossen, da diese Themen bis jetzt vor allem in amerikanischer Literatur zu finden sind. Im Anhang befinden sich wichtige Checklisten und Fragebögen, die helfen, die Arbeit der Trainer zu verbessern und zu erleichtern.

Aus dem Inhalt:
Verhalten des Ropes-Course Trainers vor, während und nach einem Programm
Zielklärung mit Teilnehmern und Auftraggeber
Einsatzmöglichkeiten von Ropes-Courses
Exemplarische Aktivitäten hoher und niedriger Elemente
Verschiedene Siherungssysteme
Retten und Bergen
Reflexionsfragen

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.