Budopädagogik (Hardcover)

Artikelnummer: 41-114

Kampf-Kunst in Erziehung, Therapie und Coaching
Jörg-Michael Wolters, Albert Fußmann (Hrsg.)

Kategorie: Fachliteratur


19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferstatus: 1-4 Tage

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Kampf-Kunst in Erziehung, Therapie und Coaching
Jörg-Michael Wolters, Albert Fußmann (Hrsg.)

264 Seiten, Format 20 x 24 cm
94 Abb. / Graf. / Tab.
19,80 Euro / 35,00 sFr
ISBN 978-3-940 562-11-1(Hardcover)

Budo-Pädagogik thematisiert den Kampf mit dem Partner und mit sich selbst auf der Grundlage von Körper, Bewegung, Sport und Spiel, von Erlebnis, Reflexion, Ritual und Etikette. Traditionelle fernöstliche Budo-Kampfkünste wie Aikido, Judo, Karatedo, Kempo, Taekwondo oder Kung-Fu, die in ihrer originären Schulung von Körper und Geist, dem (sozial-)pädagogischen, psychologischen und spirituellen Anspruch weit über den blossen Kampf-"Sport" hinausgehen, entwickeln, richtig angewandt, ein enormes Potential zur Persönlichkeitsförderung. Budo-Pädagogik als neue, wissenschaftlich begründete und bewährte Methode findet erfolgreiche Anwendung in der Kinder- und Jugendarbeit, in Schule, Erziehungsheim und Strafvollzug, der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Sonderpädagogik wie Sozial- und Psychotherapie oder im Coaching von Teams.
Die wesentlichen Grundlagen sowie Konzepte, Projekte und exemplarische Praxisansätze werden hier - erstmalig - ausführlich beschrieben und diskutiert.

Aus dem Inhalt:
Kampfkunst in Pädagogik und Therapie
Erlebnispädagogik als Nachbardisziplin
Spirituelle und meditative Aspekte
Budopädagogische Modelle in Theorie und Praxis
Perspektiven der Budopädagogik


Frage zum Produkt

Frage zum Produkt


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Augenbinden 5er Set

Augenbinden 5er Set

ab 12,00 € *
Alter Preis: 14,00 €